www.boxclub-dreilaendereck.de


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


SM 2013

BERICHTE > 2013

Es ist schon einige Zeit her, das der Boxclub Dreiländereck einen Meistertitel in seinen Reihen feiern konnte. Heute, am 07.April 2013, ist es soweit. Tom Schröter vom Boxclub Dreiländereck holt sich in einem harten, aber souverän geführten Finalkampf, gegen den Chemnitzer Brain Karl, den Sieg und damit den Sachsenmeistertitel 2013 in der Altersklasse Junioren bis 70kg.

Herzlichen Glückwunsch !!!!


Nach Aussage seines Trainers Klaus Benedikt konnte Tom an die guten boxerischen Leistungen der letzten Kämpfe anknüpfen und sich nochmals steigern. Tom`s Leistung wurde aber nicht nur mit dem Sachsenmeistertitel belohnt, zusätzlich wurde er als bester Boxer Ostsachsens ausgezeichnet und erhielt eine Einladung zum Vorbereitungslehrgang des BVS auf die kommenden Deutschen Meisterschaften.

Tom`s erstes Statement zu seinem Kampf, kurz nach der Ankunft in Zittau: "Ich wusste es wird nicht leicht, aber ich hatte mein Ziel vor Augen. Natürlich waren einige Dinge nicht pervekt, aber pervekt ist keiner. Ich habe das gezeigt was ich konnte, auch wenn es bei manchen Dingen etwas mehr hätte sein können. Im Großen und Ganzen bin ich mit meiner Leistung zufrieden und danke auch meinem Trainer, der mir immer und überall bei Seite steht.



und so berichtete die Sächsische Zeitung


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü