NEWS - Boxclub Dreiländereck Zittau

Direkt zum Seiteninhalt

NEWS

BOXCLUB RING-GEFLÜSTER
Boxclub Dreiländereck reagiert auf die aktuelle Lage

Mit sofortiger Wirkung stellt der Boxclub Dreiländereck seinen Trainings- und Wettkampfbetrieb vorerst bis 19.04.2020 ein und sagt die geplante Jubiläumsboxgala am 02.05.2020 ersatzlos ab. Vorausgegangen war eine Erklärung des Dachverbandes Deutscher Boxverband e.V. und die heutige Erklärung der Stadt Zittau.

Bereits am 12.03.2020 entschied der Deutsche Boxverband e.V. „… ab sofort bis voraussichtlich zum 29. Juni 2020 den Sportbetrieb einzustellen.“ und empfahl den Landesverbänden diesem Beschluss zu folgen. Der Boxverband Sachsen e.V. verschob daraufhin die Landesmeisterschaften auf Mitte Juli. Damit ist auch die 5. Auflage des Internationalen Zittauer Boxturniers in Gefahr.

Die am 14.03.2020 von der Stadt Zittau bekannt gegeben Präventionsmaßnahmen gegen Corona-Infektionen, beinhaltet u.a. „…Die Stadt Zittau untersagt mit sofortiger Wirkung die Nutzung aller Turnhallen in städtischer Verantwortung sowie des Weinaustadions bis einschließlich 19.4.2020 für den Vereinssport sowie alle weiteren Veranstaltungen.“

Wir bitten alle Boxsportfreunde und Fans um Verständnis für die Maßnahmen, die im Schutzinteresse aller Bürger zwingend notwendig sind.

Bleibt stark und gesund.


Mit sportlichem Gruß
Stefan Brussig

https://zittau.de/de/corona
                           
Zurück zum Seiteninhalt